Mittwoch, 20. März 2019

 

eiko_icon Gebäudebrand

Feuerwehr
Zugriffe 655
Einsatzort Details

Ohlenstedter Straße / Hambergen
Datum 04.08.2018
Alarmierungszeit 23:27 Uhr
Einsatzende 01:55 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 28 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Hambergen
Ortsfeuerwehr Vollersode
    Ortsfeuerwehr Lübberstedt
      Ortsfeuerwehr Vollersode-Bornreihe
        Ortsfeuerwehr Holste-Hellingst
          Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF16/25  LF10/6

          Einsatzbericht

          In den Nachtstunden wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Lübberstedt zu einem Gebäudebrand in der Ohlenstedter Straße in Hambergen gerufen. Laut Meldung sollte es sich um einen Gebäudebrand handeln, bei dem noch Personen vermisst wurden. Aufgrund der Meldungen wurden die Ortsfeuerwehr Vollersode und Vollersode-Bornreihe nachalarmiert. Ein leerstehendes Haus brannte bei unserer Ankunft bereits teilweise in voller Ausdehnung, es befanden sich glücklicherweise keine Personen im Gebäude. Zu späterer Stunde wurde die Ortsfeuerwehr Holste-Hellingst nachalarmiert um ausreichend Atemschutgeräteträger zur Verfügung  zu haben. Mittels eines Löschangriffs unter schwerem Atemschutz konnten wir das Feuer zügig löschen, sodass ein Übergreifen auf andere Gebäude o.ä. verhindert werden konnte.